Abendveranstaltung Herbst 2019 — LITERATUR UND MUSIK

Samstag, 19. Oktober 2019 – 20 Uhr

Vorverkauf:
OSG, Salzgässchen 1, Tel. (069) 840004-170
BAM, Wilhelmsplatz 12, Tel. (069) 883 333

tickethotline:
069 / 1340-400

Michelle Spillner und Doris Friedmann

Der beste Sommer unseres Lebens

Nach dem erfolgreichen Auftritt im Frühjahr diesen Jahres treffen sich auf der Bühne des Theateratelier 14 H erneut zwei starke
Frauen mit einem exklusiven Programm. Beide Frauen kennt das Stammpublikum bereits aus
anderen Kontexten und beide haben vielfältige Begabungen.

Die Zauberkünstlerin Michelle Spillner hat einen Roman geschrieben. In ihrem Debütroman „Der beste Sommer unseres Lebens – Überleben ist erst der Anfang“ erzählt sie wunderbar bewegend und herzhaft lustig von vier Frauen, die nach überstandener Krebserkrankung einen Kuraufenthalt zu einer unvergesslichen Zeit machen. Wie im Mädchenpensionat verstoßen sie gegen alle Regeln und holen Verpasstes nach, aber sie stellen sich
auch den Fragen des Lebens ­ – eine Achterbahn der Gefühle.

Dazu passt niemand besser als Doris Friedmann ­– wortgewaltig, zartbesaitet, brüllend komisch, feinhumorig. Die Schauspielerin und Musikerin berührt mit Humor und Musikalität und wird die
Lesung musikalisch begleiten. Komik und Tiefsinn gehen bei ihr nahtlos ineinander über – wie in „Der Sommer unseres Lebens“.

Beide, Friedmann und Spillner, kennen sich aus gemeinsamen anderen Produktionen und setzen diesen Abend eigens für das Theateratelier 14H auf.

Michelle Spillner und Doris Friedmann