Abendveranstaltung Herbst 2018 — ÜBERRASCHUNG MIT RESTRISIKO

Donnerstag,
15. November 2018 – 20 Uhr
Achtung! Im gedruckten Programm wurde versehentlich „Samstag“ angegeben.

Vorverkauf:
OSG, Salzgässchen 1, Tel. (069) 840004-170

BAM, Wilhelmsplatz 12, Tel. (069) 883 333
 
Abendkasse € 12,-

online-Kartenkauf Restrisiko Improvisationstheater e.V.

Restrisiko Improvisationstheater e.V. aus Wiesbaden

 
Improvisationstheater birgt Risiken und Nebenwirkungen

Alle Macht dem Publikum! Wo dürfen die Gäste bestimmen, was sie sehen möchten, und die Schauspieler haben nur fünf (!) Sekunden Zeit, es auf die Bühne zu bringen? Beim Improvisations­theater! Kein Drehbuch, kein Text, keine Absprachen und kein doppelter Boden. Theater pur. Spannung pur.

Die Besucher sind nicht nur Zuschauer, sondern gestalten den Abend mit ihren Ideen aktiv mit: der Moderator lässt sich vom Publikum Vorgaben wie z.B. einen Ort, eine Beziehung oder einen Gegen­stand rein rufen. Aber keine Angst, niemand muss auf die Bühne.

Aus dem Stehgreif entwickeln sich aus den Vorgaben vor den Augen der Gäste die Geschich­ten. Es entstehen einzigartige Szenen, die lustig, skurril oder auch poetisch und ergreifend sind.
www.restrisiko.info

 

foto_ueberraschung_mit_restrisiko

Foto: Stephan Schröpel